Nachricht
Jetzt liest du
MetaTrader 5-Update (Build 2450). Unter anderem hinzugefügt negativer Preis Service
2

MetaTrader 5-Update (Build 2450). Unter anderem hinzugefügt negativer Preis Service

erstellt Paweł Mosionek29 Mai 2020

Das nächste Update von MetaTrader 22 wurde am 5. Mai veröffentlicht und als Build 2450 markiert. Die Liste der eingeführten Änderungen und Neuigkeiten ist umfangreich. Nachfolgend beschreiben wir die wichtigsten von ihnen.


Schau es dir an: MetaTrader 4 und MetaTrader 5 - Vergleich


MetaTrader 5 Update - Was ist neu?

Die Entwickler haben einen anständigen Teil der neuen Produkte für ihre Benutzer vorbereitet und Modifikationen eingeführt, die sich als einfach durch Marktereignisse erzwungen erwiesen haben (d. H. Rückgang der Ölpreise auf negative Werte).

Datenprovider-Abonnements

Im Lesezeichen Trading Konten ein neuer Artikel erschien - Abonnements in Regionen der Welt unterteilt. Auf dieser Ebene können wir den Zugang zu Marktdaten von Unternehmen wie Nasdaq, CME, NYSE, BOVESPA und anderen Börsen (z. B. Quotes oder Volumes von ausgewählten Börsen und Instrumenten) erwerben, die wir dann in unseren Strategien verwenden können. Abonnements werden über Ihr Konto in der MQL5.community-Community bezahlt.

Metatrader Update 5 Abonnements

Transaktionsverlauf im Diagramm sichtbar

Eine Option, die bisher verfügbar war, von der aber kaum jemand wusste. Es kann gesagt werden, dass in diesem Update nur die Möglichkeit hinzugefügt wurde, den Verlauf im Diagramm einfach anzuzeigen / auszublenden. Wählen Sie in den Diagrammeinstellungen einfach aus "Handelshistorie anzeigen". Eine weitere Option ist die Auswahl aus dem Dropdown-Menü "Handelsgeschichte" nach einem Rechtsklick auf das Diagramm.

Früher war es notwendig, einzelne Transaktionen oder alle (mit gehaltener Schicht) aus der Historie in das Diagramm zu übertragen. Diese Option funktioniert weiterhin auf MT4.

Metatrader 5 Geschichte

Neue Farbversion der Diagramme

Die klassisch verfügbaren Farben haben sich seit ... der Premiere von MetaTrader 4, also seit 2003, nicht geändert. Bisher haben wir Vorlagen mit Kerzen in der folgenden Farbe verfügbar:

  • Schwarz und weiß
  • gelb und schwarz,
  • grün und schwarz.

Jetzt gibt es eine vierte Option - grün mit rot. Auf vielen anderen Plattformen ist diese Kombination seit langem ein Standard, den viele Händler mögen.

Update des Funken-Metatraders

Die Anzeige der Auftragsebenen im Diagramm wurde verbessert

Tickets (Transaktionsnummern) werden für offene Positionen und Bestellungen nicht mehr angezeigt, um die Transparenz der Diagramme zu erhöhen. Der verbleibende Text wurde hierfür erhöht (Auftragsart, Volumen, Preis). Außerdem werden Ebenen automatisch ausgeblendet, wenn die Diagrammhöhe weniger als 80 Pixel beträgt.

mt5 Handel

Neue Spalten im Fenster Handel

Es besteht die Möglichkeit, der Registerkarte drei neue Spalten hinzuzufügen Handel. Sie sind:

  • Änderung - Der Rentabilitätsprozentsatz des Vorgangs
  • Wert - Der Marktwert des Artikels
  • Magie - Kennung von Aufträgen und Positionen, die von Expert Advisor (dem sogenannten) eröffnet wurden magische Zahl)

Die letzten beiden Spalten wurden ebenfalls zur Registerkarte hinzugefügt Geschichte. Jeder von ihnen kann nach eigenem Ermessen ausgeblendet werden - die Option ist verfügbar, indem Sie mit der rechten Maustaste in die Fenster- / Spalteneinstellungen klicken.

mt5 Spalten

Negative Preisunterstützung

Die jüngsten Marktereignisse überraschten nicht nur Händler, sondern auch MetaQuotes-Entwickler, die bei der Gestaltung der Plattform die Möglichkeit negativer Preise nicht vorausgesehen hatten CFDs. Das neueste Update stellt den korrekten Betrieb sowohl der MT5-Plattform als auch der Transaktionsunterstützung bei negativen Preisen sicher (negative Preise). Dank des Updates, wenn der Preis niedriger als 0 ist, ist es möglich zu korrigieren:

  • Anzeigen von Angeboten in Market Watch,
  • Anzeigen von Diagrammen und Markttiefe,
  • Ausführung von Aufträgen,
  • Berechnung von Gewinn und Marge.

Andere, kleinere Neuigkeiten und Modifikationen

  • Die maximale Anzahl von Symbolen, die gleichzeitig in einem Fenster angezeigt werden können Market Watchwurde auf 5000 erhöht.
  • Das Sortieren von Chats aus MQL5.community nach dem Datum der letzten Aktualisierung wurde behoben.
  • Optimierter und beschleunigter Betrieb mit einer großen Anzahl kommerzieller Symbole (50 und mehr).
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das das Element nicht geschlossen werden konnte, wenn sein aktuelles Volumen nicht mit dem Volumenänderungsschritt für das angegebene Symbol übereinstimmte.
  • Die Durchführung von Operationen an historischen Tick-Charts (MQL5) wurde optimiert und beschleunigt.
  • An den Funktionen von MetaEditor und MQL5 wurden einige kleinere Verbesserungen vorgenommen.

Eine vollständige Liste der Änderungen ist verfügbar klik.

Was denken Sie?
Ich mag es
33%
interessant
67%
Heh ...
0%
Shock!
0%
Ich mag es nicht
0%
Verletzung
0%
Über den Autor
Paweł Mosionek
Ein aktiver Händler auf dem Forex-Markt seit 2006. Herausgeber des Forex Nawigator-Portals und Chefredakteur und Mitgestalter der ForexClub.pl-Website. Referent bei der Konferenz "Focus on Forex" an der Warsaw School of Economics, "NetVision" an der Technischen Universität Danzig und "Financial Intelligence" an der Universität Danzig. Zweimaliger Gewinner des von DM XTB organisierten "Junior Trader" - Investitionsspiels für Studenten. Süchtig nach Reisen, Motorrädern und Fallschirmspringen.