Nachricht
Jetzt liest du
Kupferpreis nahe den Höchstständen vor über 2 Jahren
0

Kupferpreis nahe den Höchstständen vor über 2 Jahren

erstellt Michał SielskiOktober 21 2020

Die Kupferpreise an den Börsen weltweit steigen. Die Gründe sind die Probleme in den Minen in Chile sowie die wachsenden Chancen auf ein Abkommen über echte Hilfe für die US-Wirtschaft. Der Kupferpreis steigt dynamisch und nähert sich derzeit USD 7000 pro Tonne.

Kupferzitate auf LME in London sind nun fast länger als die höchsten Werte seit zwei Jahren. Bei Comex in New York ist es ähnlich. Wie immer hilft die Politik in den USA. Demokraten und Republikaner stehen kurz davor, sich auf einen gemeinsamen Plan für die Wirtschaft zu einigen, der ein beachtliches Paket von Entwicklungsimpulsen darstellen wird. Es gab sogar Gespräche zwischen US-Finanzminister Steven Mnuchin und Nancy Pelosi, der Präsidentin des Repräsentantenhauses, die sehr positiv endeten. Politiker kündigten einstimmig an, dass das Paket für die Wirtschaft diese Woche fertig sein soll. Dank dessen wird es möglich sein, es vor den Präsidentschaftswahlen zu verabschieden, die für den 3. November 2020 geplant sind.


Schau es dir an: Wie kann man in Kupfer investieren? [Leiten]


Ein Bergarbeiterstreik in Chile erhöht die Kupferpreise

Gute Nachrichten aus den USA sind jedoch nicht alle Informationen, die sich auf den Kupferpreis auf den Märkten auswirken. Eine stärkere Wirtschaft des stärksten Landes der Welt ist zweifellos eine größere Nachfrage nach dem Rohstoff, aber der Preis wird auch vom Angebot beeinflusst. Und das ist in letzter Zeit geschrumpft.

"Es gibt positive Nachrichten an den Märkten bezüglich" Stimulus-Gesprächen in den USA und Streiks in Kupferminen in Chile" - Wir lesen im Analystenbericht von Jinrui Futures Co.

In Chile gibt es einen Streik, der den Kupferabbau verringert. Die Arbeiter kämpfen bei der Lundin Mining Corp., die gerade ihre Candelaria-Mine eingestellt hat, um höhere Löhne. Die Pattsituation geht weiter, weil die Bergleute die jüngsten Vorschläge für kleine Erhöhungen abgelehnt haben, die ihnen von der Unternehmensleitung vorgelegt wurden.

All dies führte sofort zu Kupferpreisen, die an der LME an einem Tag um USD 120 auf USD 6 899,00 pro Tonne stiegen und einen Intraday-Preis von USD 6 900 pro Tonne erreichten. Dies war der höchste Preis für diesen Rohstoff seit 2 Jahren. . Analysten weisen darauf hin, dass die Kupferpreise weiter steigen könnten, insbesondere wenn konkrete Informationen über den Coronavirus-Impfstoff verfügbar werden.

Kupferpreisdiagramm

Kupferpreistabelle, D1-Intervall. Quelle: xNUMX XTB.

Was denken Sie?
Ich mag es
25%
interessant
75%
Heh ...
0%
Shock!
0%
Ich mag es nicht
0%
Verletzung
0%
Über den Autor
Michał Sielski
Professioneller Journalist seit über 20 Jahren. Er arbeitete unter anderem in Gazeta Wyborcza, kürzlich mit dem größten regionalen Portal verbunden - Trojmiasto.pl. Er ist seit 18 Jahren auf dem Finanzmarkt tätig und startete an der Warschauer Börse, als die Aktien von PKN Orlen und TP SA gerade auf den Markt kamen. Zuletzt lag sein Investitionsschwerpunkt ausschließlich auf dem Forex-Markt. Privat ist er Fallschirmspringer, Liebhaber der polnischen Berge und polnischer Karate-Meister.

Hinterlasse eine Antwort