Lager
Jetzt liest du
Wie kaufe ich Amazon-Aktien? Alles über Investitionen in Amazon [Guide]
1

Wie kaufe ich Amazon-Aktien? Alles über Investitionen in Amazon [Guide]

erstellt Alija Nowak10 Mai 2020

Wie kaufe ich Amazon-Aktien? Alles über Investitionen in Amazon

Anfangs war Amazon ein Online-Buchladen. Derzeit ist es der größte branchenübergreifende Online-Shop der Welt. Amazon ist auch in anderen Branchen aktiv - es produziert seine eigenen E-Book-Reader unter dem Handelsnamen Kindle, Amazon Fire Tablets, hat einen virtuellen intelligenten Assistenten entwickelt - Amazon Alexa hat eine eigene VOD-Plattform - Amazon Prime, der Hauptkonkurrent Netflix global. Im Jahr 2019 belegte Amazon mit einem Umsatz von 4 Milliarden US-Dollar den 118. Platz im Ranking der weltweit größten Handelsunternehmen.

Chart - Amazon Stock


Grundlegende Informationen zu Amazon

Logo amazon logo
Nazwa Amazon.com
Sitz Seattle, USA
Gründungsdatum Juli 5 1994
Aktiensymbol AMZN
Handel Unterhaltungselektronik, E-Commerce
Kapitalisierung 1,2 Billionen USD
Dividende -
Webseite www.amazon.com

Gründer - Jeff Bezos

Amazon Jeff BezosJeff Bezos ist laut Bloomberg-Ranking seit 3 ​​Jahren in Folge (2018, 2019 und 2020) der reichste Mann der Welt. Sein Vermögen wird auf 151 Milliarden US-Dollar geschätzt, von denen die meisten Amazon.com-Aktien sind.

Bevor er seine Firma Amazon.com gründete, arbeitete er als Finanzanalyst.

Jeff Bezos besitzt neben Amazon.com auch das Unternehmen Blue Origin, das sich mit der Raumfahrtindustrie befasst, und die Washington Post, die er 2013 gekauft hat.

Unternehmensgründungsgeschichte

Amazon.com begann 1994 als Online-Buchhandlung. Innerhalb weniger Jahre erweiterte es sein Sortiment um DVDs, Computer- und Elektronikgeräte, Möbel, Spielzeug und Lebensmittel.

Im Jahr 2002 begann das Unternehmen, Internetdienste unter der Marke Amazon Web Services anzubieten. Anfangs waren dies hauptsächlich Verkehrsstatistiken für Vermarkter und Programmierer. Dann führte Amazon die Elastic Compute Cloud-Dienste ein, d. H. Cloud-Computing-Leistung und Simple Storage Services, die Platz zum Speichern von Daten über das Internet bieten.

Amazon-Vertriebsnetz

Amazon begann 1997 mit der Arbeit an einem Vertriebsnetz, als zwei Logistikzentren in Seattle und in New Castle in Delaware eingerichtet wurden. Derzeit verfügt Amazon über 100 Vertriebszentren mit über 125,000 Mitarbeitern.

In Polen gibt es 7 Amazon-Logistikzentren mit 14,000 Mitarbeitern.

wie man amazon logistics aktien kauft

Ausgewählte Amazon-Produkte

Entfachen

Kindle ist ein Gerät zum Lesen von E-Books und anderen Medien (Zeitungen, Artikel) mit der E-Ink-Technologie. Der erste KIndle wurde 2007 auf dem US-Markt eingeführt. Kindle ist der beliebteste E-Book-Reader. In Polen machten Kindle-Leser 2011 60% aller E-Book-Leser aus.

wie man amazon kindle aktien kauft

Amazon Web Services (AWS)

Amazon Web Services ist eine Tochtergesellschaft von Amazon, die sich auf die Bereitstellung von Computerdiensten konzentriert. Zu den beliebtesten gehört die gemeinsame Nutzung der Rechenleistung in der Cloud, um Speicherplatz für die Datenspeicherung bereitzustellen. Die Dienste basieren auf Serverfarmen auf der ganzen Welt, die von AWS verwaltet werden. Gebühren für Dienstleistungen werden im "Pay-as-you-go" -Modell erhoben, d. H. Nur für verwendete Dienstleistungen und Ressourcen. Derzeit arbeitet Amazon auch an Internet of Things-Diensten.

Amazon Prime

Amazon Prime ist ein kostenpflichtiges Abonnementprogramm, mit dem Amazon-Kunden auf Premiumdienste zugreifen können. Diese Dienste umfassen eine kostenlose schnelle Lieferung (1 oder 2 Werktage), Zugang zu VoD-Diensten und Musik. Im Januar 2020 zahlte Amazon Prime 150 Millionen Abonnenten aus der ganzen Welt.

Ursprung des Namens

Zunächst sollte Jeff Bezos 'Firma angerufen werden Cadabra. Wegen zu großer Ähnlichkeit mit dem englischen Wort cadaver (Leiche) entschied er sich schließlich für Amazon. Der Name des Unternehmens bezieht sich auf den großen Fluss Südamerikas - Amazon. Der Name wurde von Jeff Bezos gewählt, um den geplanten Umfang des Warenflusses durch seinen Online-Shop widerzuspiegeln.

So kaufen Sie Amazon-Aktien

Um Amazon-Aktien zu kaufen, können Sie ein Konto in einem Maklerhaus erstellen und Aktien direkt an der US-Börse kaufen.

Kaufen ist eine weitere Option CFDs auf Amazon-Aktien. Dies kann beispielsweise mit erfolgen Forex Broker. Die Vorteile dieser Wahl sind das direkte und exklusive Engagement in Amazon-Aktien und die Möglichkeit, mit Hebelwirkung zu investieren.

Für Menschen, die ihre Investition stärker diversifizieren möchten, sind sie möglicherweise eine gute Wahl ETFs mit Amazon-Aktien.

[FDIS] Fidelity MSCI Consumer Discretionary Index ETF

    • Jahresgebühren: 0.08%
    • Emittent: Fidelity
AMZN Amazon.com Inc 33,20%
HD Home Depot Inc. 8.53%
MCD McDonalds Corp. 4.28%
NKE Nike Inc 3.54%
TSLA Tesla Inc 3.53%
SBUX Starbucks Corp 2.86%
LOW Lowe's Companies Inc. 2.86%
TGT Ziel Corp. 2.00%
BKNG Booking Holdings Inc 1.88%
TJX TJX Companies Inc. 1.86%

[VCR] Vanguard Nicht-Basiskonsumgüter-ETF

    • Jahresgebühren: 0.10%
    • Emittent: Vorhut

ETF bietet Engagement im Luxusgütersektor auf dem US-Markt. Der Fonds umfasst fast 400 Unternehmen aus der Branche. Die folgende Tabelle zeigt den prozentualen Anteil der 10 größten von ihnen. Auf Amazon entfallen fast 30% der Fondsbewertung.

AMZN Amazon.com Inc 28.91%
HD Home Depot Inc. 8.73%
MCD McDonalds Corp. 4.38%
NKE Nike Inc 3.62%
TSLA Tesla Inc 3.61%
LOW Lowe's Companies Inc. 3.00%
SBUX Starbucks Corp 2.98%
TGT Ziel Corp. 2.06%
BKNG Booking Holdings Inc 1.98%
TJX TJX Companies Inc. 1.91%

[XLY] SPDR-Fonds für nicht-Basiskonsumgüter

  • Jahresgebühren: 0.13%
  • Emittent: Staatsstraße SPDR

Einer der besseren ETFs, die Unternehmen aus der Luxusgüterindustrie zusammenbringen. Es zeichnet sich durch hohe Liquidität, Markttiefe und niedrige Verwaltungsgebühren aus. Amazon hat den größten Anteil am Fonds (fast 25%). Unter 10 größten Unternehmen nach prozentualem Anteil am beschriebenen ETF:

AMZN Amazon.com Inc 24.72%
HD Home Depot Inc. 13.11%
MCD McDonalds Corp. 6.57%
NKE Nike Inc 5.44%
SBUX Starbucks Corp 4.40%
LOW Lowe's Companies Inc. 4.38%
TGT Ziel Corp. 3.08%
BKNG Booking Holdings Inc 2.90%
TJX TJX Companies Inc. 2.87%
DG Dollar General Corp. 2.33%

Wo und wie man Amazon-Aktien kauft

Nachfolgend finden Sie eine Liste der Angebote ausgewählter Broker, die ETFs, CFDs auf ETFs, Aktien und CFDs auf Amazon-Aktien anbieten.

Makler xtb 2 Saxo-Bank-Logo klein tms oanda
Land Polen Dänemark Polen
Angebotene Aktien ca. 3500 - Aktien
ca. 2000 - CFDs auf Aktien
16 Börsen
19 - Aktien
8 - CFDs auf Aktien
37 Börsen
ca. 1 - Aktien + CFDs auf Aktien
5 Börsen
Min. Anzahlung 0 zł
(empfohlen mindestens 2000 PLN oder 500 USD, EUR)
0 PLN / 0 EUR / 0 USD 0 zł
Plattform Xstation SaxoTrader Pro
Saxo Trader Go
MetaTrader 5

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. Von 72% bis 89% der Privatanlegerkonten verzeichnen monetäre Verluste infolge des Handels mit CFDs. Überlegen Sie, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie sich das hohe Risiko leisten können, Ihr Geld zu verlieren.

Traditionelle Aktien und CFDs

Wie kaufe ich Amazon-Aktien, d. H. Welches Instrument ist besser - traditionelle Aktien oder CFDs? Alles hängt von unseren Erwartungen, unserer Strategie und der Zeitperspektive der geplanten Investition ab.

Traditionelle Aktionen CFD pro Aktie
Anlagehorizont lang kurz
Hebelwirkung brak max. 1: 5 (abhängig vom Wert)
Punkte tauschen brak ja
Möglichkeit, um Rückgänge zu spielen nein ja

Wenn wir glauben, dass der Aktienkurs langfristig steigen wird, scheinen traditionelle Aktien sicherlich die bessere Wahl zu sein - wir setzen hier keinen finanziellen Hebel ein und verdienen daher bei Erfolg weniger, riskieren aber gleichzeitig weniger und tragen keine Gebühren aufgrund von Gebühren Haltepositionen (Tauschen Sie Punkte).

Kurzfristig können Sie mit CFDs Ihren Gewinn dank Hebelwirkung maximieren, selbst wenn die Marktvolatilität gering ist und die Gebühren im Allgemeinen höher sind. Darüber hinaus haben wir die Möglichkeit, auf Preissenkungen zu setzen.

Dieser Artikel dient nur zur Information. Es ist keine Empfehlung und soll niemanden dazu ermutigen, Investitionstätigkeiten durchzuführen. Denken Sie daran, dass jede Investition riskant ist. Investieren Sie kein Geld, das Sie sich nicht leisten können, zu verlieren.
Was denken Sie?
Ich mag es
11%
interessant
74%
Heh ...
2%
Shock!
2%
Ich mag es nicht
1%
Verletzung
10%
Über den Autor
Alija Nowak
Ein aktiver Trader auf einem individuellen Forex-Konto seit 2014, der sich stark für das Thema Wirtschaft, Geschäft und Kapitalmärkte interessiert. Seit über 10 Jahren eng mit der Welt der IT und neuer Technologien verbunden, Programmierer, Internet-Marketing-Enthusiast. Enthusiasten, Zeit im Freien inmitten von Natur und Grün zu verbringen oder Yoga zu praktizieren.