Krypto-Ruhestand
Jetzt liest du
Crypto Retirement: Guter Oktober nicht nur für Bitcoin
0

Crypto Retirement: Guter Oktober nicht nur für Bitcoin

erstellt Michał SielskiNovember 2 2020

Im Oktober stieg der Kurs von Bitcoin erneut an und legte gegenüber dem US-Dollar um 31,31% zu. Auch andere Kryptowährungen wurden nicht billiger, so dass unser Altersportfolio seinen Wert erhöhte. Wir laden Sie ein, unsere Krypto-Brieftasche für den Ruhestand zu besprechen.

Kryptorentenregeln des Forex Club Portals:

  • Wir investieren in Binance Börse, die nicht nur die größte der Welt ist, sondern auch - bisher - die stabilste,
  • Jeden Monat widmen wir 60 Euro (dies ist die Mindesteinzahlungsschwelle in Binance).
  • Wir wollen ca. die Hälfte der Mittel in investieren Bitcoinals "König der Kryptowährungen" und unbestreitbares Schwungrad des gesamten Marktes,
  • Neben BTC haben wir drei weitere Kryptowährungen ausgewählt: LINK, ADA und BNB, in die wir mindestens bis Ende des Jahres investieren werden.
  • Wenn es möglich ist, zahlen wir Kryptowährungen für "Einzahlungen" in Binance.
  • Ende des Jahres werden wir entscheiden, ob das Portfolio noch andere Kryptowährungen enthält.
  • Der Anlagehorizont beträgt mindestens 10 Jahre.

BINANZ ÜBERPRÜFEN

Oktober mit Hoffnung auf Bitcoin

Der Oktober 2020 kann zweifellos als sehr erfolgreich auf dem Kryptowährungsmarkt angesehen werden. Alle unsere Vermögenswerte verzeichneten Zuwächse.

Die Ergebnisse unserer Kryptowährungen im Oktober 2020:

  • Bitcoin (BTC) + 31,31%
  • ChainLink (LINK) + 23,01%
  • Binance Coin (BNB) + 7,32%
  • Cardano (ADA) + 1,49%

Besonders erfreulich ist der Preisanstieg des Königs der Kryptowährungen - Bitcoin (BTC). Es war ihm zu verdanken, dass es dem gesamten Markt gut ging, aber Bitcoin war der entscheidende Motor für diesen beschleunigenden Zug. Experten sagen, dass der Preis von Bitcoin in einigen Jahren nicht in Zehntausenden von Dollar, sondern in Hunderttausenden berechnet wird. Ja ... für eine Bitcoin. Natürlich würde uns diese Wendung nichts ausmachen, aber im Moment konzentrieren wir uns auf monatliche Gewinne, die recht anständig sind.

Anfang Oktober war unser Portfolio 552,17 Euro wert. Wir haben dann nur Bitcoins für 60 Euro gekauft. „Wir entscheiden uns für Bitcoin (BTC), das in letzter Zeit stark reduziert wurde. Aus zwei Gründen: Wir glauben immer noch, dass dem König der Kryptowährungen echte Gewinne voraus sind, aber es gibt auch einen prosaischeren Grund: Beim Kauf für PLN können wir aus einer begrenzten Anzahl von digitalen Assets wählen "- schrieben wir vor einem Monat und bis jetzt war es eine gute entscheidung. Wir hatten also Kryptowährungen im Wert von 612,17 Euro.

Nach einem Monat ist unser auf Kryptowährung basierendes Altersguthaben 740,67 EUR wert. Innerhalb eines Monats stieg der Wert von Kryptowährungen um fast 130 EUR, genauer gesagt um 20,99%. Wir betonen noch einmal: Wenn wir Zuwächse dieser Größenordnung sogar jährlich und nicht monatlich verzeichnen, befinden wir uns in Wolke neun.

Krypto-Renten-Saldo1_11_2020

Crypto Retirement: Eine Zusammenfassung

Rückruf: Wir haben 9 mal 60 Euro eingezahlt, also insgesamt 540 Euro investiert. Am 01.11.2020. November 740,67 beträgt der Kontostand 37,16 EUR. Unsere Krypto-Brieftasche stieg in neun Monaten um XNUMX%.

Wie üblich gehen wir jedoch mit großer Ruhe vor, denn - wir möchten Sie daran erinnern - unser Anlagehorizont beträgt 10 Jahre.

Dieses Mal kaufen wir Binance Coin (BNB) für 60 Euro, eine Kryptowährung der Binance-Börse, die sich immer sehr gut entwickelt.

Natürlich setzen wir wie gewohnt alle Kryptowährungen mit der automatischen Abonnementfunktion auf verzinsliche Einlagen. Infolgedessen werden alle aufgelaufenen Zinsen automatisch auf die Einlagen gezahlt. Und wir warten darauf, was der November bringen wird.

crypto balance_poZakupie2_11

Portfoliosaldo nach fünf Monaten: 740,67 EUR

Gewinn nach fünf Monaten: + 37,16%

Nächste Zusammenfassung in einem Monat!

Erfahren Sie mehr über ausgewählte Kryptowährungen:

  1. Bitcoin – alles über den „König der Kryptowährungen“
  2. Link - eine Kryptowährung, auf die Intel gewettet hat
  3. ADA - ein von Wissenschaftlern erstelltes Zeichen
  4. BNB - ein Token von der Binance-Börse
Was denken Sie?
Ich mag es
17%
interessant
83%
Heh ...
0%
Shock!
0%
Ich mag es nicht
0%
Verletzung
0%
Über den Autor
Michał Sielski
Professioneller Journalist seit über 20 Jahren. Er arbeitete unter anderem in Gazeta Wyborcza, kürzlich mit dem größten regionalen Portal verbunden - Trojmiasto.pl. Er ist seit 18 Jahren auf dem Finanzmarkt tätig und startete an der Warschauer Börse, als die Aktien von PKN Orlen und TP SA gerade auf den Markt kamen. Zuletzt lag sein Investitionsschwerpunkt ausschließlich auf dem Forex-Markt. Privat ist er Fallschirmspringer, Liebhaber der polnischen Berge und polnischer Karate-Meister.

Hinterlasse eine Antwort