Nachricht
Jetzt liest du
IQ Option Europe bestrafte CySEC mit 450 000 Euro
0

IQ Option Europe bestrafte CySEC mit 450 000 Euro

erstellt Paweł Mosionek22 Mai 2019

IQ Option Europe, ein Broker, der Forex / CFD-Handelsdienstleistungen und zuvor auch binäre Optionen anbietet, wurde von CySEC mit einer Geldstrafe von 450 000 Euro oder ungefähr PLN 2 bestraft. Es ist eins von den höchsten von der zyprischen Aufsicht verhängten Geldstrafen für Forex Broker in der Geschichte.

Die Bestrafung ist das Ergebnis einer Einigung

In der von der Aufsichtsbehörde vorgelegten Mitteilung gibt es Bereiche, in denen der Makler Straftaten begangen hat. Sie betreffen die Bestimmungen des Gesetzes über Wertpapierdienstleistungen und -tätigkeiten sowie über geregelte Märkte (L.144 (Ι) / 2007) und des Gesetzes zur Verhütung und Bekämpfung der Geldwäsche (L.188 (I) / 2007).

Die Verstöße betrafen:

  • Aufrechterhaltung und Funktionieren wirksamer organisatorischer und administrativer Vorkehrungen im Zusammenhang mit Interessenkonflikten,
  • Anforderungen an die Beurteilung der Rechtmäßigkeit der Erbringung von Dienstleistungen und Produkten für Kunden,
  • Identifizierung der Kunden, Due Diligence, Führung von Aufzeichnungen, Bewertung und ordnungsgemäße Information über Kunden.

Wenn Sie die Geschichte der von CySEC verhängten Geldbußen analysieren, können Sie feststellen, dass deren Höhe im Fall von IQ Option Europe sehr streng ist. Was am interessantesten ist, ist auch das Ergebnis einer Einigung und Zusammenarbeit des Unternehmens bei der Feststellung der Verstöße. Wir können nur das Ausmaß der vom Makler begangenen Verstöße erraten ...

Die offizielle CySEC-Nachricht

Was denken Sie?
Ich mag es
0%
interessant
100%
Heh ...
0%
Shock!
0%
Ich mag es nicht
0%
Verletzung
0%
Über den Autor
Paweł Mosionek
Ein aktiver Händler auf dem Forex-Markt seit 2006. Herausgeber des Forex Nawigator-Portals und Chefredakteur und Mitgestalter der ForexClub.pl-Website. Referent bei der Konferenz "Focus on Forex" an der Warsaw School of Economics, "NetVision" an der Technischen Universität Danzig und "Financial Intelligence" an der Universität Danzig. Zweimaliger Gewinner des von DM XTB organisierten "Junior Trader" - Investitionsspiels für Studenten. Süchtig nach Reisen, Motorrädern und Fallschirmspringen.

Hinterlasse eine Antwort