EVENTS
Jetzt liest du
Was uns auf der FxCuffs 2017 Konferenz erwartet - wir haben eine Agenda!
SPONSORED MATERIAL
0

Was uns auf der FxCuffs 2017 Konferenz erwartet - wir haben eine Agenda!

erstellt Paweł MosionekFebruar 22 2017

Bis zur größten Investitionsveranstaltung in Mittel- und Osteuropa sind es nur noch 30 Tage! Am 24. März treffen wir uns im ICE Congress Center in Krakau, um nicht nur die Gewinner des FxCuffs 2017-Wettbewerbs zu treffen, sondern vor allem das Wissen zu sammeln, das die Redner mit uns teilen werden. An zwei Tagen finden insgesamt 36 Präsentationen in drei verschiedenen Räumen statt! Aber es ist nicht alles. Der Charity-Handel findet den ganzen Freitag statt und Investment-Meetings mit Anton Kreil finden sowohl am Freitag als auch am Samstag statt. In der Zwischenzeit werden wir Ihnen heute einen Teil der Agenda mitteilen, der auf der Website des Veranstalters veröffentlicht wurde - FxCuffs-Stiftung.

Wir erinnern Sie daran, dass die Grundeintrittskarte für FxCuffs 2017 kostenlos ist!

14352492_1784522411824596_7603258307356841760_o

Agenda FxCuffs 2017 - Teil I.

24 März

Am Freitag um 9:00 Uhr wird der erste Vortrag zur Eröffnung der Konferenz von Daniel Kostecki mit dem Titel "MärkteLive". Seit dem Ende der Zusammenarbeit mit HFT Brokers ist Daniel zu seinem eigenen gewechselt und teilt seine Analysen weiterhin mit Investoren, indem er einen eigenen Videokanal betreibt. Dieses Mal wird die Folge live direkt aus dem Auditorium übertragen.

10:45 Auditorium Hall - Wiktoria Jaros und Karol Susicki werden in Ihr Gehirn eindringen. Und es ist buchstäblich! Die Referenten teilen ihr Wissen auf dem Gebiet der Anlagepsychologie und erklären Ihnen, was zu tun ist, damit das Gehirn des Händlers perfekt mit seiner Strategie zusammenarbeitet.

Forex ist nicht nur Eurodollar. Um 11:45 Uhr in der Theaterhalle wird Sylwester Suszek von BitBay.mnet einen Vortrag über den Bitcoin-Devisenhandel halten. Für Leute, die nach Eindrücken und spektakulärer Volatilität suchen, ist es ein Thema, das es wert ist, erkundet zu werden. Silvester wird Sie in die Welt der Investitionen in Kryptowährungen einführen und Ihnen zeigen, was Sie darin finden können.

Parallel zu den Vorträgen am Freitag wird Rafał Zaorski Trading Charity leiten

Parallel zu den Vorträgen am Freitag wird Rafał Zaorski Trading Charity leiten

15:15 Uhr ist die Zeit für den Star der diesjährigen Konferenz. Anton Kreil, ein ehemaliger „Goldmann“, wird vor Ort sein und uns zeigen, was ein Einzelhändler aus Sicht eines professionellen Anlegers tun sollte, um profitabel zu werden. Es werden Transaktionen analysiert, sowohl erfolgreiche als auch verlorene, und Anton zeigt an ihren Beispielen auf, wie er sein Denken so lenken kann, dass der Händler beginnt, an großen Preisbewegungen zu partizipieren.

FxCuffs sind nicht nur Präsentationen. Es ist auch eine Gelegenheit, die Redner zu konfrontieren. 17:00 - Debatte. Das Thema wird die aktuelle Situation an den Finanzmärkten sein. Die bekannten Namen werden daran teilnehmen - Marcin Kiepas, Dr. Przemysław Kwiecień, Piotr Głowacki, Marek Rogalski und Piotr Grela.

 Der 30 min am vergangenen Freitag wird zu Piotr Głowacki und den Rohstoffmärkten gehören. Die aktuelle Situation sowie die anstehenden Perspektiven werden im Theatersaal besprochen.

25 März

Wir starten wieder um 9:00 Uhr. Der zweite Samstagsredner um 9:30 Uhr wird der bekannte Jacek Kubrak sein, der "Cool Mind Trader 2", den zweiten Teil seiner Rede aus der letztjährigen Ausgabe von FxCuffs, leiten wird. Die Themen der Anlagepsychologie basierend auf wissenschaftlicher Forschung werden diskutiert.

15289196_1823078754635628_4554812122191592321_o

Anton Kreil - Star der FxCuffs 2017 Konferenz

Der Hauptökonom der Saxo Bank - Christopher Dembik wird fast zeitgleich um 9:45 Uhr auf der Bühne erscheinen. Viele schwierige Fragen werden gestellt, darunter: "In welche Richtung geht der USD? Wird die Eurozone zusammenbrechen? Funktioniert Protektionismus? “Worauf Christopher versuchen wird zu antworten.

10:00 - Anton Kreil wieder. Diesmal 2 Stunden auf der Bühne, aber nur für Leute mit Premium-Tickets. Es wird eine Erweiterung der Freitagsvorlesung in Form von Lehrworkshops sein, in denen unter anderem viele weitere Details und Praktiken für die Berechnung enthalten sein werden Volatilität, Risiko und Wahrscheinlichkeit, mit der Investition einen Gewinn zu erzielen Neue Themen im Bereich der Makroökonomie und Statistik, die im professionellen Handel erfolgreich eingesetzt werden, werden ebenfalls erörtert.

Krzysztof Wańczyk und Bartosz Sańpruch präsentieren um 10:45 Uhr ihr neues Unternehmensprodukt - ING Turbo-Zertifikate, die als interessante Alternative zum Devisenhandel angesehen werden können.

Mittags wird es Zeit für den DAX - ein Index, der in den letzten Jahren auf Forex-Plattformen für Furore gesorgt hat. Martin Goersch mit Tomasz Rozmus wird zeigen, wie man im Day-Trading-Stil am deutschen Index handelt und dabei die verlockende Volatilität ausnutzt.

13: 15 Tomasz Jaroszek. Der Dozent wird uns sagen, was der Anfängerhändler noch nicht weiß, worauf er achten sollte und die wichtigsten Fragen stellen.

Alternative Anlagen mit 14: 30. In der Auditorium Hall werden Dominik Gaworecki und Michał Szpin, die sich mit Asset Management beschäftigen, zeigen, wie sich die Fonds in Polen am Beispiel von Excalibur FIZ entwickeln.

Preisaktion - um 15:45 Uhr Kacper Gawroński von DM X-Trade Brokers informiert uns über die interessantesten und effektivsten Systeme einer der beliebtesten Analysemethoden.

Dies ist nur ein Teil dessen, was Sie in Krakau erwartet. Bald werden wir Ihnen einen weiteren Teil der Tagesordnung geben, die Sie auch auf der FxCuffs-Website verfolgen können.

AGENDA FXCUFFS 2017

Zu viel Wissen auf einmal? Sie können sich nicht für einen Vortrag entscheiden? Mach dir keine Sorgen! Alle Teilnehmer erhalten Zugang zum VOD-Service, der Aufzeichnungen aller Vorträge beinhaltet.

Was denken Sie?
Ich mag es
50%
interessant
50%
Heh ...
0%
Shock!
0%
Ich mag es nicht
0%
Verletzung
0%
Über den Autor
Paweł Mosionek
Ein aktiver Händler auf dem Forex-Markt seit 2006. Herausgeber des Forex Nawigator-Portals und Chefredakteur und Mitgestalter der ForexClub.pl-Website. Referent bei der Konferenz "Focus on Forex" an der Warsaw School of Economics, "NetVision" an der Technischen Universität Danzig und "Financial Intelligence" an der Universität Danzig. Zweimaliger Gewinner des von DM XTB organisierten "Junior Trader" - Investitionsspiels für Studenten. Süchtig nach Reisen, Motorrädern und Fallschirmspringen.