Waren
Jetzt liest du
Natgas - Wie in Erdgas investieren? [Leiten]
0

Natgas - Wie in Erdgas investieren? [Leiten]

erstellt Alija NowakAugust 21 2020

Erdgas, ursprünglich als nutzloses Nebenprodukt der Verarbeitung angesehen ÖlHeute ist es eine wertvolle Energiequelle mit einem breiten Anwendungsspektrum. Wie kaufe ich Erdgas für Investitionszwecke und was beeinflusst die Erdgaspreise?

Diagramm - Natgas


Eigenschaften von Erdgas

Erdgasvorkommen existieren sowohl unabhängig voneinander als auch begleiten Öl- und Steinkohlevorkommen. Die Zusammensetzung der Lagerstätten ist variabel, aber mehr als 90% des Erdgases sind Methan. Außerdem besteht Erdgas aus Ethan, Propan, Butan und anderen Verbindungen.

Geruchlos

Natürlich vorkommendes Erdgas ist geruchlos. Bevor es in das Gasnetz eingeführt wird, wird ihm speziell ein charakteristischer Geruch hinzugefügt, um das Erkennen von Gaslecks zu erleichtern.

Weniger umweltschädlich

Der CO2-Ausstoß aus der Gasverbrennung ist 30% geringer als bei der Verbrennung von Rohöl und 60% geringer als bei der Verbrennung von Kohle. Es gilt derzeit als der sauberste fossile Brennstoff.

Schwer zu transportieren und zu lagern

Im Gegensatz zu flüssigem Rohöl oder fester Steinkohle ist Gas schwer zu transportieren und zu lagern.

In Europa gibt es ein dichtes Netz von Gaspipelines, weitere sind geplant und im Bau. Der Bau von Gaspipelines über die Ozeane wird aufgrund von Problemen bei der Gaskompression und -kühlung nicht praktiziert. Der Transport von Gas über die Ozeane wird von Schiffen durchgeführt, die als Gasträger bezeichnet werden. So wird Flüssiggas (LNG oder LPG) transportiert. Diese Methode des Gastransports wird aufgrund der Verbesserung und Kostenreduzierung von Gasverflüssigungsmethoden immer beliebter.

Die Verwendung von Erdgas

Erdgas ist weit verbreitet. Erstens wird es zum Heizen von Häusern und Wohnungen, zum Kochen und zur Stromerzeugung verwendet. Es kann auch als Kraftstoff für Fahrzeuge und in der chemischen Industrie zur Herstellung von Kunststoffen verwendet werden.

In den Vereinigten Staaten stammt mehr als die Hälfte der Energie, die die Bewohner für private und geschäftliche Zwecke verbrauchen, aus Erdgas. Die US-Industrie ist zu über 40% auf Erdgas angewiesen.

Länder, die Erdgas fördern

Die größten Erdgasproduzenten der Welt sind die USA und Russland. Andere Hauptproduzenten sind der Iran, Katar, Kanada, China und Norwegen. Nachfolgend finden Sie eine Tabelle mit den zehn weltweit führenden Gasproduzenten für 10.

Land Jährliche Produktion in Millionen Kubikmetern
USA 766,200
Russland 598,600
Katarrh 188,000
Iran 184,800
Kanada 149,900
China 138,400
Norwegen 117,200
Saudi-Arabien 102,300
Turkmenistan 83,700
Algerien 83,290

Erdgas importierende Länder

Die größten Erdgasimporteure sind die hoch entwickelten Volkswirtschaften Deutschlands, Japans und Chinas. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder nach Importvolumen, die Daten beziehen sich auf 2019.

Land Jährliche Importe in Millionen Kubikmetern
Deutschland 119,499
Japan 116,599
China 97,149
USA 86,149
Italien 69,660
Türkei 55,000
die Niederlande 51,000
Meksyk 50,119
Südkorea 48,649
Frankreich 48,590

Was beeinflusst die Erdgaspreise?

Selbst kleine Änderungen von Angebot und Nachfrage nach Erdgas können zu dynamischen Preisbewegungen bei diesem Kraftstoff führen. Dies ist darauf zurückzuführen, dass die Suche nach neuen Lagerstätten und der Bau einer Gasförderinfrastruktur zeitaufwändig und kapitalintensiv ist. Außerdem können Verbraucher und Erdgasverbraucher nicht einfach und schnell auf die Verwendung eines anderen Kraftstoffs umsteigen, da für den Wiederaufbau der vorhandenen Infrastruktur für einen Haushalt oder ein Gasunternehmen Zeit und Investitionen erforderlich sind.

Produktionsvolumen

Das Produktionsvolumen beeinflusst den Erdgaspreis. Mit steigender Produktion fallen die Preise tendenziell. Wenn das Produktionsvolumen aus irgendeinem Grund begrenzt ist, können die Gaspreise steigen.

Wetterverhältnisse

Die Gasförderung kann sich unter sehr schwierigen Wetterbedingungen wie starkem Schneefall, Hurrikanen und Stürmen als unmöglich erweisen. Insbesondere Russland, der zweitgrößte Erdgasproduzent der Welt, hat häufig mit extrem strengen Wintern und Schneefällen zu kämpfen.

Andererseits wirken sich die Wetterbedingungen auch auf die Nachfrage aus. Erdgas wird hauptsächlich zum Heizen verwendet. Mit der globalen Erwärmung und immer effizienteren Technologien zur Reduzierung des Wärmeverlusts von Gebäuden können wir einen Rückgang der Nachfrage nach Gas zur Beheizung von Gebäuden erwarten.

Wirtschaftliche Entwicklung

Mit der wirtschaftlichen Entwicklung der Länder steigt auch die Nachfrage nach allen Energiequellen, einschließlich Erdgas. Die wirtschaftliche Entwicklung ist normalerweise mit einer wachsenden Industrie- und Dienstleistungsproduktion verbunden, die Strom verbraucht. Die wachsende Nachfrage nach Gas bedeutet steigende Preise für diesen Rohstoff.

Wie investiere ich in Natgas?

Terminkontrakte

Na CME In Chicago finden wir Erdgas-Futures. Die Verträge basieren auf Gas aus Louisiana, USA, das als Henry Hub bezeichnet wird. Dies ist der Maßstab für Gaspreise wie WTI oder Brent für Preise Öl.

Ein Auftrag betrifft 10,000 Millionen britische thermische Einheiten (Btu). Ein Btu ist eine Einheit der Menge an Heizenergie, die benötigt wird, um ein Pfund Wasser um ein Grad Fahrenheit zu erwärmen.

Verträge werden jeden Monat geschlossen und sind unter der Abkürzung NG (Natural Gas) zu finden.

ETF auf Natgas

[UNG] United States Natural Gas Fund LP

    • Emittent: US Commodity Funds
    • Jahresgebühren: 1.28%

UNG es ETF Käufer von Erdgasverträgen, die im folgenden Monat auslaufen. Es ist der größte und liquideste ETF, der die Erdgaspreise mit einem verwalteten Vermögen von 407 Mio. USD abbildet. Innerhalb eines Jahres verzeichnete der Fonds einen Verlust von über -27,75%, während in der Perspektive des letzten Monats ist es gewachsen 37,86%.

etf ung natgas

[BOIL] ProShares Ultra Bloomberg Erdgas

    • Emittent: ProShares
    • Jahresgebühren: 1.31%

BOIL ist ein ETF mit einem Hebel von 1: 2, der sich hauptsächlich an kurzfristige Anleger richtet. Der Fonds bietet eine doppelte Rendite für Erdgas-Futures. Der Fonds verzeichnete innerhalb eines Jahres einen Verlust -62.98%und im Hinblick auf den letzten Monat erzielte es einen Gewinn 69,02%.

Gas kochen etf

[KOLD] ProShares UltraShort Bloomberg Erdgas

    • Emittent: ProShares
    • Jahresgebühren: 1.54%

KOLD ist auch ein ETF mit einem Hebel von 1: 2. Es ist als Tageshandelsinstrument gedacht und es ist nicht ratsam, dieses Instrument länger als einen Tag aufzubewahren. Die durchschnittlichen Spreads betragen 0.29%.

etf gas kold

CFDs auf Natgas

Sie sind eine sehr bequeme Alternative CFDs am meisten verfügbar Forex Broker. CFDs werden gehebelt (normalerweise mit einem Hebel von 1:10) und ermöglichen Ihnen den bequemen und flexiblen Handel mit Erdgasverträgen.

Wie kaufe ich Natgas - CFD Brokers

Nachfolgend finden Sie eine Liste der Angebote ausgewählter Broker, die die besten Bedingungen für CFDs auf Natgas bieten.

Makler xtb 2 Tickmill Forex fpmarkets-Logo vps
Land Polen Großbritannien, Zypern Zypern, Australien, St. Vincent und die Grenadinen
Natgas Symbol NATGAS NATGAS XNGUSD
Min. Anzahlung 0 zł
(empfohlen mindestens 2000 PLN oder 500 USD, EUR)
100 zł 50 USD
Min. Loswert Preis * 30 $ 1000 Einheiten b / d
Kommission - - -
Plattform Xstation MetaTrader 4 / 5 MetaTrader 4 / 5

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. Von 72% bis 89% der Privatanlegerkonten verzeichnen monetäre Verluste infolge des Handels mit CFDs. Überlegen Sie, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie sich das hohe Risiko leisten können, Ihr Geld zu verlieren.

Dieser Artikel dient nur zur Information. Es ist keine Empfehlung und soll niemanden dazu ermutigen, Investitionstätigkeiten durchzuführen. Denken Sie daran, dass jede Investition riskant ist. Investieren Sie kein Geld, das Sie sich nicht leisten können, zu verlieren.
Was denken Sie?
Ich mag es
20%
interessant
80%
Heh ...
0%
Shock!
0%
Ich mag es nicht
0%
Verletzung
0%
Über den Autor
Alija Nowak
Ein aktiver Trader auf einem individuellen Forex-Konto seit 2014, der sich stark für das Thema Wirtschaft, Geschäft und Kapitalmärkte interessiert. Seit über 10 Jahren eng mit der Welt der IT und neuer Technologien verbunden, Programmierer, Internet-Marketing-Enthusiast. Enthusiasten, Zeit im Freien inmitten von Natur und Grün zu verbringen oder Yoga zu praktizieren.

Hinterlasse eine Antwort