Tokeny
Jetzt liest du
Sandbox (SAND) - eine Kryptowährung, die eine virtuelle Welt erschafft
0

Sandbox (SAND) - eine Kryptowährung, die eine virtuelle Welt erschafft

erstellt Michał SielskiNovember 30 2021

Auf dem Kryptowährungsmarkt haben wir auch Bullen für einzelne Segmente. Es gab bereits Hunde (pieseły?), d.h. Token basierend auf Memes mit Hunden, es gab allgemein DeFi und NFT. Am lautesten geht es derzeit um Kryptowährungen, die in Computerspielen benötigt werden. Einer von ihnen ist Sandkasten und ihr Zeichen SAND. Ist der Anstieg um 246,2% im Laufe des Monats der Beginn des großen Booms dieser Spielmarke?

Wir setzen den Zyklus des Forex Club-Portals fort, in dem wir die größten, wertvollsten, interessantesten, sich am meisten entwickelnden, fortschrittlichsten und auch umstrittensten Kryptowährungsprojekte weltweit analysieren und beschreiben. Heute ist es Zeit für Sand – die Sandbox-Kryptowährung, die zu den stärksten Vertretern der sogenannten der Gaming-Sektor.


Achten Sie darauf, zu lesen: Axie Infinity (AXS) - Ein Token aus einem Spiel, das zu einem globalen Hit wird


Was ist Sandbox

Sandfarbe

Ein Standbild aus dem Spiel Sandbox

Sandbox ist ein Computerspiel, aber definitiv fortschrittlicher als beispielsweise Second Life, das uns von vor Jahren bekannt ist, wo eine alternative Welt gebaut wurde. Hier basieren wir auf umfangreicher Blockchain-Technologie, die es Ihnen ermöglicht, Ressourcen zu besitzen und aufzubauen NFTdie nur wir im Spiel verwenden können. 

"- Die Idee der Blockchain im Metaverse besteht darin, eine neue Art von digitalen Assets aufzubauen, um sie basierend auf Eigentum zu erstellen und sie in irgendeiner Weise zu verwalten." - erklärt der Mitbegründer von The Sandbox Arthur Madrid.

Im Spiel selbst können Sie NFT-Assets kaufen und verkaufen und sie basierend auf Tieren, Fahrzeugen, Werkzeugen oder Charakteren erstellen. Sieht ein bisschen so aus Minecraftaber dort kann jeder die Welt, die wir gebaut haben, zerstören oder wieder aufbauen. Es gibt jedoch Eigentum in Sandbox - basierend auf NFT. Darüber hinaus können wir die erstellten Werke auf andere kompatible Spiele übertragen. Oder Sandbox auf dem Markt verkaufen - völlig legal, keine Kombination. Es ist die Leichtigkeit und wirtschaftliche Transparenz, die eine der Stärken dieses Spiels ist. 

- "Sandbox bietet allen Zugang zu einem neuen Wirtschaftsmodell, bei dem Spieler und Macher vollständig in die Wertschöpfungskette eingebunden sind und von einem neuen Paradigma für Content-Plattformen profitieren können." Arthur Madrid unterstreicht.

So funktioniert der SAND-Token

Um auf der Plattform zu arbeiten und vor allem um etwas darauf zu kaufen, benötigen wir Sand-Token. Um sie zu verwenden, erstellen Sie einfach ein Konto auf der Sandbox-Website und verbinden Sie Ihre Brieftasche damit MetaMask mit gekauften Token. Dann erscheinen sie in deinem Profil und können im Spiel verwendet werden. 

Was werden wir für sie kaufen? Wir werden unsere Ausrüstung verbessern oder in Land investieren, natürlich virtuell. In deinen eigenen Bundesländern kannst du Events organisieren, andere Spieler einladen, mieten und verkaufen. Und das mit riesigem Gewinn. Grundstücke, die vor wenigen Wochen für ca. 36 USD erworben wurden, können heute für umgerechnet 8 Tsd. verkauft werden. USD.

Sie können auch Grundstücke kombinieren, um Bezirke zu bauen, in denen wir unsere eigenen Gesetze festlegen können, die von allen dort lebenden Personen befolgt werden müssen. Und daran mangelt es nicht, denn seit 2012 wurde das Spiel von über 40 Millionen Menschen heruntergeladen, von denen noch mehrere Millionen aktiv sind. Ab 2020 basiert das Spiel auf der Blockchain-Technologie, die in gewisser Weise die Ausgabe des nativen Sand-Tokens erzwungen hat.

25,82 % der Token-Lieferung wurde von Pixowl gestoppt, der Firma, die das Spiel produziert hat. 31 % verteilten sich auf die Gründer und Teammitglieder. Ein Teil davon floss in das Marketing, das bereits Ergebnisse gebracht hat: Kooperationen mit so großen Playern wie Die Schlümpfe, Atari, Liebe Bären oder auch CryptoKittiesdie bereits ihre Welten im Spiel haben, und betont, dass ihren Schöpfern auch die Ökologie am Herzen liegt - Sandbox verbraucht 100-mal weniger Energie als Ethereum.

Sand-Kryptowährungskurse

Ab dem 30. November 2021 können Sand-Token auf 42 . gehandelt werden Kryptowährungsaustausch aus aller Welt. Es sind 892 der angestrebten 246 Token im Umlauf mit einem Wert von 119 US-Dollar pro Stück, was einer Marktkapitalisierung von mehr als 3 Milliarden US-Dollar entspricht. Der Höhepunkt des Handels war am 000. November 000, als jeder Sand-Token 000 USD ausbezahlt wurde.

Was denken Sie?
Ich mag es
0%
interessant
50%
Heh ...
50%
Shock!
0%
Ich mag es nicht
0%
Verletzung
0%
Über den Autor
Michał Sielski
Professioneller Journalist seit über 20 Jahren. Er arbeitete unter anderem in Gazeta Wyborcza, kürzlich mit dem größten regionalen Portal verbunden - Trojmiasto.pl. Er ist seit 18 Jahren auf dem Finanzmarkt tätig und startete an der Warschauer Börse, als die Aktien von PKN Orlen und TP SA gerade auf den Markt kamen. Zuletzt lag sein Investitionsschwerpunkt ausschließlich auf dem Forex-Markt. Privat ist er Fallschirmspringer, Liebhaber der polnischen Berge und polnischer Karate-Meister.