Waren
Jetzt liest du
Wie kaufe ich Gold? Alles über Investitionen in Gold [Leitfaden]
0

Wie kaufe ich Gold? Alles über Investitionen in Gold [Leitfaden]

erstellt Alija Nowak18 Mai 2020

Wie kaufe ich Gold? Alles über Investitionen in Gold

Gold ist seit Jahrhunderten ein begehrenswertes und kostbares Edelmetall. Von Anfang an wurde es als Zahlungsmittel und Schmuckmaterial verwendet. Trotz der fehlenden Goldparität in den nationalen Währungen verliert es bis heute nicht an Relevanz. Es gilt als sicherer Hafen für die Speicherung von Kapital und spart Einsparungen vor Inflation. Wenn Sie sich fragen, ob es sich lohnt oder wie Sie Gold kaufen können, hilft Ihnen dieser Artikel bei der Beantwortung dieser Fragen.

Chart - Gold

Goldabbau und Lagerstätten in der Welt

Es wird geschätzt, dass im Laufe der Menschheitsgeschichte bisher 187 Tonnen Gold abgebaut wurden. Derzeit ist China der weltweit größte Goldproduzent und produziert 000 Tonnen pro Jahr. Australien liegt mit einer Produktion von 440 Tonnen pro Jahr an zweiter Stelle. Russland liegt an dritter Stelle - 300 Tonnen pro Jahr.

Die größten Goldvorkommen

Die größten entdeckten Goldvorkommen befinden sich in Südafrika (Johannesburg), Russland (Aldan, Kolyma, Ural), Australien (Kalgoorlie), China, USA, Kanada, Usbekistan, Peru, Ghana und Kirgisistan.

Goldrausch im neunzehnten Jahrhundert

Im neunzehnten Jahrhundert, an Orten, an denen Goldvorkommen entdeckt wurden, sogenannte "Goldrausch". Die erste dokumentierte Entdeckung von Gold in den USA war die Entdeckung von Lagerstätten in Midland, North Carolina, im Jahr 1803.

Ein Beispiel für einen Goldrausch war Kalifornischer Goldrausch Dies geschah zwischen 1848 und 1849. Beim Bau eines Sägewerks in Coloma, Kalifornien (damals eine abgelegene, dünn besiedelte Provinz), wurde ein Goldklumpen gefunden. Die Nachricht davon verbreitete sich weit und führte zu einem Zustrom von etwa 300 Menschen aus den Vereinigten Staaten und dem Ausland, die hofften, durch die neu entdeckten Goldvorkommen reich zu werden. Zu Beginn des Jahres 000 hatte Kalifornien nur 1848 Einwohner. Es wird geschätzt, dass während des Goldrauschs in Kalifornien ungefähr 800 Kilogramm Gold abgebaut wurden.

Die Verwendung von Gold

Neben der Geldfunktion wird Gold in Schmuck, Elektronik, Medizin und Industrie (Raumfahrt, Musik, Luftfahrt, Automobil) verwendet.

So kaufen Sie Gold: Gold, CFD, ETF und Aktien

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, wie Sie direkt oder indirekt in Gold investieren können. Jede der Lösungen hat ihre eigenen Vor- und Nachteile. Nachfolgend beschreiben wir die beliebtesten Methoden.

Gold einzahlen

Die direkteste Form der Investition in Gold ist der Kauf von physischem Metall. Dies kann mit Hilfe von Goldhändlern geschehen - Wechselstuben, Unternehmen, die im Handel mit Edelinvestitionsmetallen und Münzstätten tätig sind. Der Nachteil dieser Form der Investition ist, dass das Gold physisch im Haus gelagert wird und daher gestohlen werden kann. Physisches Gold nimmt ebenfalls Platz ein und ist nicht so liquide wie goldgedeckte Finanzinstrumente. Der Vorteil einer Investition in physisches Gold besteht darin, dass Sie einen Teil Ihres Kapitals außerhalb des "Finanzsystems" speichern und sicherstellen können, dass das von Ihnen gekaufte Metall tatsächlich uns gehört und physisch existiert (es ist kein Papier, das nicht mit physischem Gold bedeckt ist).

Die jüngsten Ereignisse zeigen, dass der Kauf von physischem Gold nicht unbedingt so einfach ist und möglicherweise einfach nicht auf dem Markt erhältlich ist. Infolge des Ausverkaufs an der Börse von Februar bis März 2020 begannen die Anleger, massenhaft physisches Gold zu kaufen. Bewirken? Der Anstieg der Händlermargen von 20% auf sogar 75%, ein großer Unterschied zwischen den Preisen für physische Gold- und Papierpreise (an Börsen) und ... Lieferproblemen.

ETF mit Goldexposition

Exchange Traded Fundsd.h. ETF ist eine sehr bequeme Alternative zur Anlage in Gold. Das äußerst einfach zu konstruierende Instrument ermöglicht es Ihnen, Fonds in verschiedenen Arten von Märkten zu lokalisieren, wobei Sie nur über die erforderlichen Mindestinvestitionskenntnisse verfügen. Der Schlüssel liegt jedoch in der Auswahl des richtigen ETF, der unseren Erwartungen entspricht.

[GLD] SPDR Gold Trust

    • Jahresgebühren: 0.40 %
    • Aussteller: Globale Berater von State Street

Der SPDR Gold Trust Fund ist der größte ETF, mit dem Sie direkt in Gold investieren können. Der Goldpreis in diesem Fonds basiert auf dem Goldpreis der LBMA (London Bullion Market Association, einfach London Gold Exchange genannt). Dank dessen liegt der GFD-ETF-Preis sehr nahe am tatsächlichen Preis für physisches Metall. Es ist ein sehr liquider ETF mit einer Kapitalisierung von 62 Milliarden Dollar und kleinen Spreads.

[SGOL] Aberdeen Standard physische Goldaktien

    • Jahresgebühren: 0.17 %
    • Aussteller: Aberdeen Standard-Investments

SGOL ist ein ETF, der auf physischem Gold basiert. Die Aktien von SGOL kosten derzeit 1/100 des Preises einer Unze Gold, was diesen Fonds besonders für Personen attraktiv macht, die kleinere Beträge in den ETF investieren möchten. Die Kapitalisierung beträgt 2 Milliarden Dollar.

[IAU] iShares Gold Trust

    • Jahresgebühren: 0.25 %
    • Aussteller: Schwarzfels

IAU ist ein ziemlich beliebter ETF (mit einem Kapital von 24 Mrd. USD), der auf physischem Metall basiert. Es ist ein sehr stabiler Fonds, der physische Goldbarren in Caches auf der ganzen Welt speichert. Eine Aktie des Fonds entspricht 1/100 des Preises einer Unze Gold.

Aktien von Goldminenunternehmen

Eine weitere (indirekte) Investitionsoption in Gold besteht darin, in Unternehmen zu investieren, die dieses Edelmetall abbauen. Im Gegensatz zum Fall ÖlWo die Preise der Bergbauunternehmen langsamer reagieren als die Rohölpreise, sind die Preise der Bergbauunternehmen volatiler. Wenn der Goldmetallpreis steigt, steigen die Gewinne der Unternehmen prozentual schneller als nur der Goldpreis. Leider verzeichnen die Bergbauunternehmen im Falle eines Preisverfalls auch niedrigere Gewinne. Eine höhere Volatilität der Aktienkurse wird Anleger mit größerem Risikoappetit und spekulativer Ausrichtung ansprechen.

Wie kann man Gold indirekt kaufen, indem man in Bergbauunternehmen investiert? Wir können eines der amerikanischen Unternehmen auswählen.

Große Goldminenunternehmen, die an der US-Börse notiert sind, sind z. BHP Billiton, Newmont Corporation i Rio Tinto.

BHP-Milliton [BHP]

PS MilliardenDas größte Bergbauunternehmen der Welt. Neben Gold fördert das Unternehmen auch Eisen, Diamanten, Silber, Kupfer, Kohle und sogar Öl. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Melbourne, Australien. Die Aktien sind an der Londoner Börse notiert

Newmont Mining Corporation [NEM]Newmont Corporation, wie man Gold kauft

Die Newmont Mining Corporation ist der größte Goldproduzent der Welt. Es extrahiert ungefähr 5 Millionen Unzen pro Jahr. Hat Minen in Nevada, Colorado, Ontario, Quebec, Mexiko, Dominikanische Republik, Australien, Ghana, Argentinien, Peru und Suriname. Ist ein Teil von S & P500 Index. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Greenwood Village, Colorado, USA.

Rio Tinto [RIO]

Rio Tinto, wie man Gold kauft

Rio Tinto ist die zweitgrößte Bergbaugruppe der Welt. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in London. Der Name stammt vom spanischen Rio Tinto River, ist jedoch derzeit ein britisch-australisches Unternehmen. Rio Tinto ist der größte Kupferproduzent der Welt. Neben Kupfer und Gold werden Kohle, Eisen, Diamanten und viele andere Rohstoffe gewonnen.

ETFs mit Bergbauunternehmen

Wir können auch in ETFs investieren, die Bergbauunternehmen zusammenbringen. Eine Beschreibung ausgewählter ETFs von Unternehmen, die Edelgelbmetall fördern, ist nachstehend aufgeführt.

[GDX] VanEck-Vektoren Goldgräber

    • Jahresgebühren: 0.52 %
    • Aussteller: Van Eck

Einer der beliebtesten Fonds im Goldbergbausektor. Der Fonds umfasst nicht nur amerikanische Unternehmen, sondern auch Unternehmen aus der ganzen Welt. Der Fonds umfasst alle großen Bergbauunternehmen sowie kleinere Unternehmen.

Die prozentuale Zusammensetzung der 10 größten Unternehmen des ETF GDX VanEck Vectors Gold Miners ist in der folgenden Grafik dargestellt.

wie man Gold kauft etf

Wo kann man Gold kaufen - Aktien und ETFs

Die folgende Tabelle enthält eine Liste von Brokern, die den Handel mit Aktien von Goldminenunternehmen, ETFs auf Basis des Bergbausektors und ETFs auf Basis von Gold selbst anbieten.

Zum Beispiel auf XTB Heute finden wir über 3500 Aktieninstrumente und 400 ETFs, a Saxo Bank über 19 Unternehmen und 000 ETF-Fonds.

Makler xtb 2 Saxo-Bank-Logo klein
Land Polen Dänemark
Anzahl der angebotenen Börsen 16 Börsen 37 Börsen
Anzahl der Aktien im Angebot ca. 3500 - Aktien
ca. 2000 – CFDs auf Aktien
19 - Aktien
8 - CFDs auf Aktien
Die Höhe des angebotenen ETF ca. 400 - ETF
ca. 170 - CFD auf ETF
3000 - ETF
675 – CFD auf ETF
Kommission
0 % Provision bis 100 EUR Umsatz/Monat laut Preisliste
Min. Anzahlung 0 zł
(empfohlen mindestens 2000 PLN oder 500 USD, EUR)
0 PLN / 0 EUR / 0 USD
Plattform Xstation SaxoTrader Pro
Saxo Trader Go
 

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. Von 72% bis 89% der Privatanlegerkonten verzeichnen monetäre Verluste infolge des Handels mit CFDs. Überlegen Sie, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie sich das hohe Risiko leisten können, Ihr Geld zu verlieren.

CFDs

Eine andere Möglichkeit, in Gold zu investieren, ist CFDs Erhältlich bei jedem großen Forex Broker. CFDs werden gehebelt - bei Brokern aus der Europäischen Union beträgt der maximale Hebel für Gold 1:20.

Nachfolgend finden Sie eine Liste ausgewählter Broker, die die besten Bedingungen für den Handel mit Gold (CFD) bieten.

Makler xtb 2 Tickmill Forex FxPro
Land Polen Großbritannien Zypern
Goldmarkierung GOLD XAUUSD GOLD, GOLDEURO, GOLDgr, GOLDoz
Min. Anzahlung 0 zł
(empfohlen mindestens 2000 PLN oder 500 USD, EUR)
100 zł 500 zł
Plattform Xstation MetaTrader 4, MetaTrader 5 MetaTrader 4 / 5
cTrader

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. Von 72% bis 89% der Privatanlegerkonten verzeichnen monetäre Verluste infolge des Handels mit CFDs. Überlegen Sie, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie sich das hohe Risiko leisten können, Ihr Geld zu verlieren.

Wie man Gold kauft - ein Instrument auswählen

Wie kaufe ich Gold oder welches Instrument ist das beste? Alles hängt von unseren Erwartungen, unserer Strategie sowie der Zeitperspektive der geplanten Investition und dem Anlagewissen ab. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Funktionen für einzelne Instrumententypen.

Lager ETF auf Aktien ETF für Gold CFDs Gold einzahlen
Anlagehorizont mittellang lang lang kurz, mittel sehr lang
Hebelwirkung NEIN NEIN NEIN 1:20 NEIN
Punkte tauschen NEIN NEIN NEIN JA NEIN
Möglichkeit, um Rückgänge zu spielen NEIN NEIN NEIN NEIN NEIN
Geläufigkeit des Instruments wysoka wysoka wysoka sehr hoch Niska

Kurzfristig schneiden CFDs am besten ab - sie ermöglichen es Ihnen, Ihren Gewinn dank Hebelwirkung zu maximieren, selbst wenn die Marktvolatilität gering ist. Darüber hinaus haben wir die Möglichkeit, auf Preissenkungen zu setzen. Der Nachteil kann sich herausstellen Tauschen Sie Punkte Aufgrund des Haltens von Positionen für den nächsten Tag sollte jedoch im Fall von Gold beachtet werden, dass diese je nach Richtung unserer Position sowohl positiv als auch negativ sein können. ETFs ermöglichen es uns, unser goldbasiertes Portfolio in gewissem Umfang zu diversifizieren und zeichnen sich gleichzeitig durch eine hohe Liquidität aus - eine Lösung, die häufig von unerfahrenen Anlegern gewählt wird. Wer einen höheren Risikoappetit hat, kann sich für den Kauf von Aktien von Bergbauunternehmen entscheiden. Es lohnt sich jedoch, die Zusammensetzung des Portfolios sorgfältig zu prüfen und sich nicht nur für ein Unternehmen zu entscheiden.

Dieser Artikel dient nur zur Information. Es ist keine Empfehlung und soll niemanden dazu ermutigen, Investitionstätigkeiten durchzuführen. Denken Sie daran, dass jede Investition riskant ist. Investieren Sie kein Geld, das Sie sich nicht leisten können, zu verlieren.
Was denken Sie?
Ich mag es
0%
interessant
0%
Heh ...
0%
Shock!
0%
Ich mag es nicht
0%
Verletzung
0%
Über den Autor
Alija Nowak
Ein aktiver Trader auf einem individuellen Forex-Konto seit 2014, der sich stark für das Thema Wirtschaft, Geschäft und Kapitalmärkte interessiert. Seit über 10 Jahren eng mit der Welt der IT und neuer Technologien verbunden, Programmierer, Internet-Marketing-Enthusiast. Enthusiasten, Zeit im Freien inmitten von Natur und Grün zu verbringen oder Yoga zu praktizieren.

Hinterlasse eine Antwort